Funktion der gesunden Hämorrhoiden

Gesunde Hämorrhoiden

Welche Funktion hat das Hämorrhoidalpolster

Gesunde Hämorrhoiden
Hämorrhoiden sind nicht immer krankhaft.
(c) Stockbyte

Als Hämorrhoiden wird umgangssprachlich das Blutgefäßpolster bezeichnet, welches sich unter der Schleimhaut des oberen Analkanals befindet. Zusammen mit dem Schließmuskel des Afters dichtet dieses Gefäßgeflecht den Darm nach außen ab. Das Hämorrhoidalpolster selbst ist also überhaupt nicht krankhaft, sondern erfüllt eine wichtige Funktion.

Nach seiner langen Passage durch den Verdauungstrakt - Mundhöhle, Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm - ist der Nahrungsbrei schließlich so beschaffen, dass die Reste als Stuhlgang im unteren Mastdarm ankommen. Hat sich eine gewisse Menge angesammelt, melden Nerven im Mastdarm, dass es Zeit ist "Platz zu schaffen". Stuhldrang setzt ein.

  • zum Test

    Wissen Sie, welche Behandlungen es bei Hämorrhoiden gibt und wie Sie dem schmerzhaften Leiden am besten vorbeugen?

Das letzte Stück des Mastdarms ist die Ampulle. Hier liegen die Hämorrhoidalpolster, die etwa drei bis vier Zentimeter oberhalb des Afters im Analkanal liegen. Der Arzt kann diese bei einer Untersuchung mit dem Finger normalerweise nicht ertasten.

Nur der äußere Schließmuskel lässt sich willentlich steuern

Das Hämorrhoidalpolster ist das Verschlusspolster des Mastdarms. Bei angespanntem innerem Schließmuskel ist es mit Blut gefüllt und verhindert so, dass Stuhlgang passieren kann. Das Bedürfnis, die Toilette aufzusuchen, macht sich erst bemerkbar, wenn die Nervenenden im Mastdarm dem Gehirn signalisieren, dass genügend Stuhl in der Ampulle ist. Der innere Schließmuskel erhält dann das Signal: erschlaffen. Das Blut fließt aus dem Hämorrhoidalplexus ab, der Verschluss entfällt und der Stuhl kann nach draußen gelangen.

Auf diesen gesamten Ablauf hat der Wille des einzelnen keinen Einfluss. Die letzte Kontrollinstanz ist der äußere Schließmuskel, der von der Beckenmuskulatur unterstützt wird. Ob er sich öffnet oder nicht, kann jeder normalerweise bewusst steuern.

Die richtige Ernährung bei Verstopfung

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 25. März 2014

Expertenrat Hämorrhoiden

Im Expertenrat Hämorrhoiden können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
Fragen an die Expertin
Gratis Broschüren
shop-apotheke.com

Zum Seitenanfang