Blut im Stuhl

Kategorie: Haemorriden.net » Expertenrat Hämorrhoiden | Expertenfrage

18.12.2018 | 12:26 Uhr

Guten Tag,

 

ich habe seit 4 Tagen veränderung bei meinem Stuhlgang entdeckt. Die Form ist normal jedoch scheint mit der Farbe etwas nicht zu stimmen.

Ich würd sagen 90% ist Braun 10% ist schwarz. Die Verfärbung ist verteilt auf dem Stuhl. Dazu habe ich wenig schwarzen(?) Schleim gesehen soweit ich mich nicht irre. 

Was besonderes habe ich nicht gegessen und nehme auch keine Medikamente.  

Nun sagt man ja bei schwarzem Stuhl Blutungen aus den oberen Bereich sprich Magen,jedoch habe ich keine andere symptome die mich stören. 

Wissen sie was in frage kommen könnte? Oder können sowelche Verfärbungen passieren und sind unbedenklich? 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
19.12.2018, 10:03 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Lassen Sie zur Sicherheit beim Hausarzt einen Test auf Blut im Stuhl machen, dann kann man Konsequenzen ziehen (Untersuchungen einleiten), wenn dies notwendig erscheint.

Alles Gute !

Dr. E. S.

Beitrag melden
19.12.2018, 16:16 Uhr
Antwort

War heut morgen beim Hausarzt und hab ihm mein Problem geschildert. 

Er meinte das es vorkommen kann das sich bei einigen Stellen die Färbe ändern. er meinte wäre der stuhl ganz schwarz wäre das ein Warnsignal aber bei einigen Flecken sollte ich mir keine Sorgen machen.Kontrolle hielt er nicht für nötig auch wegen meines Alters 27J. 

wollte sie nochmL fragen ob sie dem zustimmen ?

Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
20.12.2018, 20:57 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Ich kann der Beurteilung ihres Hausarztes gut folgen....

Dr. E. S.