Keime und Hämorrhoiden

Kategorie: Haemorriden.net » Expertenrat Hämorrhoiden | Expertenfrage

11.07.2018 | 15:23 Uhr

hallo 

ich liege seit längere Zeit im Krankenhaus wegen Schwangerschaft und jetzt haben die bei mir einen 4MRGN keim gefunden der auch im anal Bereich gefunden wurde jetzt habe ich Angst weil ich ja auch Hämorrhoiden habe seit Tagen.

kann es zu Entzündungen kommen wenn der keim in die Hämorrhoiden Wunde kommt und sind die Hämorrhoiden und der keim in  Kombination gefährlich?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
11.07.2018, 17:51 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Echte Hämorrhoiden liegen innerlich,  eine Infektion ist nicht zu befürchten.  Äußerliche anale Verdickungen, besonders in der Schwangerschaft sind meist harmlose Marisken, die sie mit Vaseline o.ä. pflegen können.  Auch hier besteht keine  Infektiongefahr.

Alles Gute!

Dr.E.S.