Home » Produktinfo

Ich setze auf Hämorrhoidenmittel von DR. KADE

DR. KADE ist Experte in der Behandlung von Hämorrhoidalleiden und bietet sowohl Produkte zur Linderung der akuten Beschwerden als auch zur Prophylaxe und Pflege.

Frau lässt sich in Apotheke beraten
In der Apotheke gibt es Hilfe bei vergrößerten Hämorrhoiden.
© Getty Images/Tom Werner

Das in Posterisan® akut enthaltene Lokalanästhetikum Lidocain lindert schnell die typischen Symptome wie starker Juckreiz und Schmerzempfinden im Analbereich. Im Anschluss kann Posterisan® protect mit Hautschutzkomplex aus Jojoba-Öl und Bienenwachs für eine längere Therapie eingesetzt werden und die akuten Phasen eines Hämorrhoidalleidens reduzieren. Neben der Linderung leichter Symptome pflegt und schützt es die empfindliche Analregion. Durch den Gleiteffekt erleichtert es zudem den Stuhlgang.

FAKTU lind mit dem pflanzlichen Wirkstoff Hamamelis erzielt eine vielseitige Wirkung bei Hämorrhoidalleiden, fördert die Wundheilung und wirkt entzündungshemmend bei Nässen, Juckreiz und Brennen im Anorektalbereich. Bewährt und gut verträglich wirkt es ebenso zusammenziehend (adstringierend) und blutstillend (hämostyptisch).

Posterisan® akut: Schnell und wirksam bei Schmerzempfinden und analem Pruritus

Im frühen Stadium lassen sich Hämorrhoidalbeschwerden gut konservativ behandeln. Posterisan akut lindert rasch die Symptome. Salbe und Zäpfchen enthalten den lokal betäubenden Wirkstoff Lidocain, der Beschwerden wie Schmerzempfinden und Juckreiz lindert.

Anzeige
Posterisan® akut - der Wirkmechanismus

Posterisan akut mit dem Wirkstoff Lidocain hilft bei Schmerzen und Juckreiz im Afterbereich. Vor Untersuchungen lindert es Schmerzen im Analbereich. Mehr dazu im Video.

Dr. Kade

Für jeden Po die richtige Lösung

Posterisan® akut mit Lidocain – Ich setze auf die schnelle Wirkung

  • Die Nr. 1 im Apothekenverkauf bei Hämorrhoiden*
  • Vegan und mineralölfrei

*nach verkauften Packungen (IH-Galaxy Apo-Fusion 09/2020)

Posterisan-akut-Zaepfchen-mit-Salbe.png

Rektalsalbe: Linderung von Juckreiz und Schmerzempfinden im Analbereich. Linderung von Schmerzen im Analbereich vor proktologischer Untersuchung. Die Rektalsalbe enthält Cetylalkohol, Macrogole, gereinigtes Wasser.

Zäpfchen: Linderung von Juckreiz und Schmerzen bei Hämorrhoidenleiden und Analfissuren. Bei Analfisteln und Abszessen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 10/2019

Posterisan® protect – Ich setze auf schützende Wirkung

Nach erfolgreicher Akutbehandlung bei Hämorrhoiden pflegt und heilt Posterisan® protect die empfindliche Analregion. Posterisan® protect enthält einen Hautschutzkomplex aus Jojoba-Öl, gelbem Bienenwachs und Cetiol. Der wasserabweisende Schutzmantel legt sich wie ein Film über die empfindliche Analregion, pflegt die Haut und schützt den Bereich vor Reizung. Ein Gleiteffekt erleichtert zudem den Stuhlgang. Posterisan protect ist für die längerfristige Anwendung bei Hämorrhoidenbeschwerden geeignet. Sie können es immer nach Bedarf und bis zu vier Wochen ohne Unterbrechung verwenden.

Posterisan® protect – mit Jojoba-Öl und Bienenwachs

Schützend und pflegend bei Problemen am Po

  • Schützt die Analregion vor Reizungen, z.B. bei Durchfall oder hartem Stuhlgang 
  • Lindert leichte Beschwerden eines Hämorrhoidalleidens und schützt vor erneutem Auftreten
  • Unbedenkliche Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern

*Williams R, Havemeister W, Süßkind M, Wigger-Alberti W. Klinische Studie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit eines Medizinproduktes zur Prophylaxe des Auftretens akuter Symptome bei Patienten mit Hämorrhoidalleiden. Akt. Dermatol. 2013; 39: 504-508.

Posterisan-protect-Zaepfchen-mit-Salbe.png
  • Pflege und Prophylaxe bei Hämorrhoidenleiden
  • unbedenklich in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Enthält Jojoba-Öl und Bienenwachs

FAKTU lind – Ich setze auf pflanzliche Wirkung

FAKTU lind ist ein pflanzliches Arzneimittel und wird in den Anfangsstadien eines Hämorrhoidalleidens zur Linderung unangenehmer Symptome wie Nässen, Juckreiz und Brennen angewendet. Mit seinem pflanzlichen Wirkstoff Hamamelis beruhigt es zudem die gereizte Haut, hemmt Entzündungen und fördert die Wundheilung.

FAKTU lind Hämorrhoiden-Zäpfchen sind ausschließlich zur inneren Anwendung im Analbereich geeignet und haben ebenso wie die Salbe ein breites Wirkspektrum: lindert Juckreiz und Brennen. Hemmt die Entzündung und still kleinere Blutungen.

FAKTU lind – mit dem pflanzlichen Wirkstoff Hamamelis

FAKTU-lind-Zaepfchen-und-Salbe.png

Wundheilend und entzündungshemmend bei Nässen, Juckreiz und Brennen am Po

  • Vielseitige Wirkung bei Hämorrhoidalleiden, z.B. adstringierend und stillt kleinere Blutungen
  • Bewährt und gut verträglich
  • Mit dem pflanzlichen Wirkstoff Hamamelis

Salbe: Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien eines Hämorrhoidalleidens

Zäpfchen: Zur inneren Anwendung im Analbereich. Besonders geeignet zur Anwendung über Nacht und für unterwegs.

Dr. Kade Logo

Pflichttext