Die richtige Ernährung bei Hämorrhoiden

Verstopfung verschlimmert vergrößerte Hämorrhoiden oder löst das Leiden sogar erst aus. Meist sind eine ballaststoffarme Ernährung und zu wenig Bewegung schuld an der Obstipation. Aber auch Dauerstress und bestimmte Medikamente können schuld sein, dass der Darm streikt. Frauen trifft eine Verstopfung weit öfter als Männer, sogar Kinder sind nicht davor gefeit. Wir zeigen Lebensmittel, mit denen Sie den Darm wieder in Schwung bringen und vergrößerten Hämorrhoiden so einen Riegel vorschieben.


Autor:
Letzte Aktualisierung: 24. August 2017

Mehr zum Thema Hämorrhoiden

Die besten Tipps gegen wunden Po
Hygiene & Pflege

Vergrößerte Hämorrhoiden haben oft einen hartnäckigen Begleiter: Analekzem. Jetzt hilft gewissenhafte, aber schonende Pflege! mehr...

Mit Sport gegen Hämorrhoiden
Sport & Wellness

Bewegungsmangel ist eine wichtige Ursache für Hämorrhoiden. Allerdings: Nicht jede Sportart eignet sich, um der Analerkrankung vorzubeugen mehr...

Welcher Beruf erhöht das Risiko für Hämorrhoiden?
Beruf

Manche Arbeitsbedingungen fördern ein Hämorrhoidalleiden. Zum Glück lässt sich aktiv gegensteuern mehr...

Gratis Broschüren
Expertenrat Hämorrhoiden

Im Expertenrat Hämorrhoiden können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
shop-apotheke.com
Aktuelle Fragen
  • Expertenrat Hämorrhoiden
    2 Wochen nach Long OP 11.12.2017 | 16:46 Uhr

    hat sich am Ausgang wieder ein kleiner Knubbel gebildet. Die  OP  verlief gut, die letzten...  mehr...

  • Expertenrat Hämorrhoiden
    Wonach klingt das für Sie? 07.12.2017 | 14:54 Uhr

    Sehr geehrte Frau Dr. seit einigen Monaten ( 1 1/2 Jahren ) ist das so, dass ich morgens...  mehr...

  • Expertenrat Hämorrhoiden
    Wie erkennt man eine Proktitis? 06.12.2017 | 22:02 Uhr

    Guten Abend, Ich habe eine allgemeine Frage zur Proktitis. Wie wird diese festgestellt?...  mehr...

Zum Seitenanfang