Schliessmuskel schlaff- liegt es immer an Hömorrhoiden, oder kann das mechanisch kaputtgehen

Kategorie: Haemorriden.net » Expertenrat Hämorrhoiden | Expertenfrage

21.03.2008 | 12:16 Uhr

Hallo,
seit drei Monaten schliesst der äußere Schliessmuskel nicht mehr richtig.
heute beim proktologen, er konnte von aussen nichts Ungewöhnliches feststellen, hat aber bei der Proktoskopie innen Hömorrhoiden festgestellt, sofort behandelt (Verödung).
Ich bin aber verunsichert, da ich das Gefühl habe, dass der Schliessmuskel ein wenig vom Darm was eingeklemmt hat...
Im Gegensatz zum Porktologen bemerke schon äusserlich Ungewöhnliches, allein beim Tasten, eben die Tatsache, dass der Schliessmuskel nicht mehr mit dem Druck schliesst wie gewöhnlich, es ist IMMER leicht geöffnet auch wenn ich fest zusammen kneife...
subjektiv habe ich das Gefühl, dass der Schliessmuskel unter einer haut verborgen bleibt...der muskel ist schlaff (ich weiss nicht wie ichs sonst beschreiben soll)
(folglich bleibt nach dem Stuhlgang noch rest hängen...
jedoch habe ich keine Schmieren auf unterhose (reinige immer mit wasser).
Kann der äussere Schliessmuskel kaputtgegangen sein? (während GV, hat freund finger reingetan, es tat höllisch weh -weil ich nicht drauf vorbereitet war- die Beschwerden haben auch seit dem angefangen...)
-falls schliessmuskel deswegen kaputt/schlaff, kann der proktologe sowas übersehen?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

2
Bisherige Antworten
Beitrag melden
21.03.2008, 01:17 Uhr
Antwort

-ergänzung-
falls nun der äußere Schliessmuskel durch überdehnug geschwächt ist, was kann ich dagegen tun, damit es wieder wie früher richtig schliesst? (es ist nicht normel, ich kann ohne probleme ein finger einführen, was früher fest verschlossen war... )

Vielen Dank!

Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
21.03.2008, 13:16 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Eine Schließmuskelschwäche in Ihrem Alter ohne Verletzungen (z. B. Geburtsverletzung) ist kaum vorstellbar. Bei einer proktologischen Untersuchung erfolgt immer auch eine Überprüfung des Schließmuskels.
Am besten bitten Sie Ihren Arzt bei der nächsten Untersuchung um eine Stellungnahme.
Schließmuskelschwäche muss mit Gymnastik und Training (Spnnungsübungen) vom Betroffenen selbst behandelt werden .
Alles Gute !
Dr. E. H.

Beitrag melden
21.03.2008, 14:44 Uhr
Antwort

Heisst das, dass wenn der äussere Schliessmuskel nicht mehr richtig schliesst, es nichts mit Hämorrhoiden zu tun hat?

Was soll ich den Arzt fragen? Ich habe es mehrmals erwähnt, dass Schliessmuskel offen ist, und er fand daraufhin aussen nichts ungewöhnliches... Soll ich Arzt wechseln? Kann der Arzt nicht sehen dass da eine Schliessmuskelschwäche vorliegt?
appropo Verletzungen.. Es kann auch sein, dass mein freund auf den Damm in nähe des Schliessmuskels gedrückt hat... und es ist ein wenig eingerissen/überdehnt...
Geburten hatte ich bisher keine... (meine haut reisst sehr leicht und schnell -schwaches bindegewebe)

aber ein Proktologe müsste doch sehen wenn ein dammriss vorliegt?-oder sieht das nur der FA.

-danke für die schnelle antwort-