Aktuelle Fragen

Hämorrhoiden selbst behandeln

Hämorrhoiden behandeln mit Salben & Zäpfchen

Örtliche Betäubung bringt oft Erleichterung
Beschwerden im Analbereich

Schmerzen, Jucken und Brennen sind häufige und quälende Beschwerden bei Hämorriden und anderen Analerkrankungen. Lidocain als Salbe oder Zäpfchen hat sich zur Behandlung der Symptome bewährt und hilft... mehr...

Lokale Behandlung wichtige Behandlungsoption
Hämorrhoiden in Schwangerschaft und Stillzeit

Hämorrhoiden in und nach der Schwangerschaft sind keine Seltenheit. Insbesondere jetzt, wenn der Körper ohnehin bereits starken Belastungen ausgesetzt ist, ist eine lokale Behandlung zur Linderung von Schmerz... mehr...

Proktologika gegen Juckreiz im und am Po
Medikamente gegen Hämorrhoiden

Die so genannten Proktologika helfen der Haut im und außerhalb des Analkanals beim Heilen. Weil Zäpfchen oft übers Ziel hinausflutschen, sind Haemotamps besser. mehr...

Proktologika – gegen den Juckreiz
Animation

Hämorrhoiden des ersten und zweiten Grades lassen sich durch rezeptfreie Medikamente lindern mehr...

Bei welchem Hämorrhoiden-Stadium ist was zu tun?
Von Ernährungsumstellung bis zur OP

Hämorrhoiden sind lästig und unangenehm - im fortgeschrittenem Stadium sogar ein Infektionsrisiko mehr...

Salben und Zäpfchen bei Hämorrhoiden
Lindern Beschwerden

In frühen Stadien lindern Salben, Lösungen, Zäpfchen sowie spezielle Cremes die Beschwerden mehr...

shop-apotheke.com
Expertenrat Hämorrhoiden

Im Expertenrat Hämorrhoiden können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
Gratis Broschüren
Diskussionsforum

Sie möchten sich mit anderen Betroffenen zum Thema Hämorrhoiden austauschen? Hier geht's zum Diskussionsforum.

zum Forum

Zum Seitenanfang